Bahnhof-Garage von Rickenbach GmbH
Direkt zum Seiteninhalt

News

News
Je nach Modell ist der neue Sportage unter anderem Ausgestettet mit:
  • Autonomer Notbremsassistent mit Fahrzeug- und Fussgängererkennung
    FCA verwendet eine Frontkamera und Radarsensoren, um Fahrzeuge oder Personen zu Fuss oder auf dem Fahrrad zu erkennen, die sich vor uns auf der Fahrbahn befinden.
  • Rückfahr-Querverkehrwarner
    Querverkehrsassistent RCCA warnt beim Zurücksetzen vor Kollisionen mit von links oder rechts herannahenden Fahrzeugen. Wenn die Kollisionsgefahr nach der Warnung steigt, leitet RCCA eine automatische Notbremsung ein.
  • Ferngesteuerter Parkassistent
    Mit dem intelligenten Remote-Parkassistenten (Remote Smart Parking Assist, RSPA) können Sie Ihren Kia Sportage sogar ein- oder ausparken, wenn Sie sich nicht im Fahrzeug befinden.
  • Tempomat mit Distanzassistent
    Der adaptive Tempomat hilft dem Fahrer oder der Fahrerin, die Distanz zum vorausfahrenden Fahrzeug und die selbst eingestellte Geschwindigkeit zu halten.
  • 360° Monitor
    Beim Manövrieren auf engem Raum liefern Ihnen mehrere Kameras eine zoombare 360° Übersicht um das Fahrzeug, sodass Sie sicher lenken und einparken können.
  • Totwinkelassistent
    Wenn Sie einen Spurwechsel signalisieren, erhalten Sie ein Warnsignal, wenn der Assistent eine Kollisionsgefahr durch ein von hinten herannahendes Fahrzeug erkennt.
Sondermodell
KIA Sportage Black Edition (2021)
Spezialfahrzeuge Kategorie F 45km/h

45er Umbauten - Fragen Sie uns - Ein Umbau ist nur für Neufahrzeuge die noch nie eingelöst waren möglich. Beispiel: unser beliebte Kia Picanto.

Gerne sind Sie während unseren öffnungszeiten in unserem Showroom an der Bahnhofstrasse 34 Willkommen. Oder rufen Sie uns vorher kurz an.


Kia's Neuheiten:


Der Neue E-Niro
Mit einer Reichweite von bis zu 485 Kilometern bei einer Ladung und bis zu 615 Kilometern in der Stadt wird der erste vollelektrische Crossover aus dem Hause Kia mit seiner Markteinführung (Schweiz: 2019) zu den leistungsstärksten Elektrofahrzeugen zählen.
Der neue e-Niro fährt mit seinem emissionsfreien Antriebsstrang weiter als viele Benziner (und einige deutlich teurere Elektrofahrzeuge). Die einzigartige Kia-Werkgarantie von 7 Jahren bzw. 150’000 km erstreckt sich auch auf die Batterie und den Elektromotor.
Der e-Niro ist mit einer für lange Strecken bestimmten leistungsstarken 64-kWh-Lithium-Polymer-Batterie sowie serienmässig mit einer 39,2 kWh starken Batterie erhältlich. Letztere bietet mit einer Vollladung bis zu 312 Kilometer klimaneutrale Mobilität. An einer 100-kW-Schnellladesäule ist die 64-kWh-Batterie des Niro EV in nur 54 Minuten auf 80 Prozent aufgeladen.
Das neue Modell wird neben der Hybrid- und der Plug-in-Hybrid-Variante angeboten, von denen seit ihrer Einführung im Jahr 2016 bereits mehr als 200’000 Einheiten abgesetzt wurden. Allein in Europa wurden mehr als 65’000 der Hybrid-Crossover verkauft.
Der Niro EV wird serienmässig mit der in der Automobilbranche einzigartigen Kia-Werkgarantie von 7 Jahren bzw. 150’000 km angeboten. Die Garantie erstreckt sich auch auf die Batterie und den Elektromotor.

Kommen Sie vorbei, wir zeigen Ihnen gerne unsere Neuheiten.

by bahnhof-garage von Rickenbach GmbH Steinen
Bahnhofstrasse 34
CH-6422 Steinen

Impressum
Bahnhof-Garage von Rickenbach GmbH
Bahnhofstrasse 34
6422 Steinen
Kontakt
Tel. 041 832 11 58
info@bahnhof-garage.ch
Zurück zum Seiteninhalt